Arbeitslosenkasse Basel-Stadt

Neue Kassenkabinen mit Wartebereich


Bauherr: Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel-Stadt

Erstellungsjahr: 2016


Der bestehende Schalterraum und die Kassenschalter sind sicherheitstechnisch in der Hausmitte angeordnet, dass heisst, die Kabinen haben keine Fenster und können nur über die Lüftung und Klimaanlage Frischluft zugeführt werden. Die weiteren wichtigen Aspekte sind Sicherheit für Mitarbeiter und Besucher, Lichtverhältnisse, Klima und Akustik. Mit einer Staffelanordnung an den Schalterfronten und den inneren Glasabschlüssen, mit Sicherheitsglas zwischen den Besucher und den Mitarbeiter, ist eine optimale Sicherheit gewährleistet. Die Kabinen sind untereinander akustisch absolut getrennt und mit blendfreiem angenehmem Licht ausgestattet. Durch eine individuell steuerbare Klimaanlage sind die gefangenen Kabinen stets mit der richtigen Temperatur bedient.