Bibliothek und Plakatsammlung der Schule für Gestaltung Basel-Stadt

Planung und Gestaltung für das Bibliotheksmobiliar und die Beleuchtung


Bauherr: Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt

Erstellungsjahr: 2017


Die Bibliothek und die Plakatsammlung der Schule für Gestaltung wurden aus Platzgründen auf das Dreispitzareal ins Transitlager verlegt. Nebst den erforderlichen erhöhten Bodenbelastungen für die Rollregale mit Büchern und Plakate wurde die Anzahl der Regale aufgestockt und ausgebaut. Für die Planung der Möbel vom Empfang und der Rückgabe wurden die individuellen Anforderungen für die Funktionen und Abläufe mitberücksichtigt. Entsprechend sind die Orientierung und die Einrichtungsidentität auf die restlichen Einrichtungen und Mobiliar harmonisch abgestimmt.